13.03.2021, von M. Roth

Eine Premiere

Dienstbericht, Strahler und viel Holz

Am Freitag, den 12.03.2021 durfte unsere Bergungsgruppe eine kleine Premiere feiern. Aufgrund der gelten Corona Maßnahmen war es dieses Jahr zum ersten Mal möglich sich, unter Einhaltung der gängigen Hygienemaßnahmen, zu einem regulären Dienst zu treffen.
Der Dienst teilte sich in zwei Bereiche. Als erstes wurde in einem Gruppengespräch die aktuelle Lage erörtert und sich generell ausgetauscht. Der restliche Abend stand unter dem Motto Pflege des Materials. Hier wurde neues Material (Strahler und Rüstholz), welches die Bergung erhalten hat, getestet, beschriftet und auf dem Fahrzeug verlastet. Im Zug dessen wurden noch Änderungen an der Verlastung der Ausrüstung vorgenommen um effektiver arbeiten zu können.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: