Die Fachgruppe Elektroversorgung

Die Fachgruppe Elektroversorgung (FGr E) betreibt in Schadens- oder Einsatzstellen temporär die Stromversorgung.

Zu den Aufgaben der FGr E gehören

  • erkundet Schadengebiete, stellt Schäden fest und informiert oder berät Einheitsführer/Einsatzleiter
  • sichert Gefahrenstellen ab
  • sichert Schadenstellen an Elektroversorgungsanlagen
  • führt Sicherungsmaßnahmen an Elektroversorgungsnetzen zur Verhinderung von Unfällen durch elektrischen Strom durch
  • betreibt zeitlich begrenzt Ersatzstromversorgung für die Bevölkerung, für lebenswichtige Anlagen und Betriebe sowie Einrichtungen öffentlichen Interesses mittels mobiler Netzersatzanlagen
Bildquelle: Christoph Herwig, Kieselbronn