Übungen

  • 05.09.2018

    Raus aus der Sommerpause - rein ins THW

    Nach dem Ende der Sommerpause im August geht es für die Helfer des Ortsverbandes Villingen-Schwenningen wieder los. Am ersten Ausbildungsabend standen für einige Helfer die Punkte Bearbeiten, Durchtrennen und -brechen von Trümmern sowie die Themen Arbeiten an Kabelverteilerschränken und die Zerstörungsformen von Freileitungen auf dem Plan. Hierfür wurde mit …mehr

  • 30.06.2018

    Pumpenübung für Unwetter bei sommerlichen Temperaturen

    Bei hochsommerlichen Temperaturen führte der Dienst am 30.06.2018 die Bergungsgruppen an den Kirnbergsee. Als erstens stand die Wasserentnahme mittels Chiemsee-Pumpe an. Diese Pumpe verfügt, für ihre kompakte Bauart beachtlich, über eine Pumpleistung von 2500 Liter pro Minute bei einem Korndurchgang von bis zu 80mm. Ein Teil des gepumpten Wasser wurde über einen …mehr


  • 16.06.2018

    Nasser Fuchs

    Am Samstag, dem 16.6.18 machten sich am frühen Morgen zwei Mitglieder des OV auf den Weg nach Bad Kreuznach um an der Übung „Nasser Fuchs“ teilzunehmen. Nach etwa 3 Stunden Anfahrt kamen wir recht pünktlich an. Um 9 Uhr wurden nach einer kurzen Kaffeepause auch schon die ersten Gruppen eingeteilt. Anwesend waren Mitglieder von DRK, Polizei, BW, DLRG,Feuerwehr und THW. …mehr


  • 06.06.2018

    Großübung "Tröpfle"

    Nach starken Regenfällen kam es in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen zu Überflutungen und Erdrutschen. Hierdurch kam es in den Gemeinden Pliezhausen, Rübgarten Dörnnach und Walddorfhäslach zum Ausfall der Trinkwasserversorgung.Durch die weiterhin anhaltenden Regenfälle wird eine Verschlechterung der Lage erwartet.Dieses Szenario hatten mehrere Helfer unserer …mehr


  • 16.05.2018

    Atemschutz Wiederholung bei der FFW in Sulz

    Am Dienstag den 15.05.2018 absolvierten vier Atemschutzgeräteträger des OV Villingen-Schwenningen die jährliche Unterweisung und Belastungsübung. Zusammen mit den Ortverbänden Trossingen und Donaueschingen mussten unsere Helfer ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Nach Leitersteigen, Hammer ziehen und dem Laufband ging es in die Übungsstrecke. Die dunkle und …mehr


  • 30.04.2018

    Hallo? Ist da jemand?

    Samstag, 28. April 2018 - Für unsere Bergungsgruppen standen, als Teil der Basisausbildung II, die Themen Ortung, Maßnahmen beim Auffinden von verletzten Personen und der Transport von Personen aus Schadensstellen auf dem Plan. Um 8 Uhr morgens machten sich die Bergungsgruppen zusammen mit fünf Helfern der Jugendgruppe auf den Weg zu unseren nach Rottweil. Um halb 9 …mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: