01.08.2017, von F. Ehlert

Ferienprogramm beim THW

"Warum ist das THW blau? Was macht das THW" - Diese und viele andere Fragen wurden auch beim diesjährigen Kinderferienprogramm geklärt.

Am 31.07.2017 war es wieder soweit, im Programmheft des Kinderferienprogramms der Stadt, stand heute das THW auf der Liste. 27 Kinder und Jugendlich warteten mit Vorfreude auf den Start der Veranstaltung. Zu sehen gab es viel. Sämtliche Fahrzeuge und alle Gerätschaften wurden durch unsere Helfer gezeigt und erklärt. Zunächst gab es aber erst noch eine kleine Kennenlernrunde. Woher kennen die Jugendlichen das THW und welche Aufgaben sind ihnen schon bekannt, wurde als erstes gefragt. Besonders die Hochwasser- und Unwettereinsätze in den Nachrichten waren den Kindern im Gedächtnis geblieben. Auch vor Ort haben sie unsere Helfer und Fahrzeuge schon auf Veranstaltungen und im Straßenverkehr gesehen.

Doch nicht nur gucken war angesagt, auch selbst mit anpacken konnten sie. So durften sie sich über einen Dreibock in die Werkstattgrube abseilen oder sich am hydraulischen Spreizer üben. Auch eine Fahrt in einem THW-Fahrzeug durfte natürlich nicht fehlen. Bei der letzten Frage, wer sich auch selbst vorstellen könnte, ein echter THW-Helfer zu werden, schossen auch gleich mehrere Finger nach oben. So werten auch wir den Tag als vollen Erfolg und freuen uns bereits darauf, das ein oder andere Gesicht beim nächsten Jugenddienst am 9.09.2017 wieder zu sehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: